Geltungsbereich

Diese Datenschutzerkl√§rung soll die Nutzer dieser Website gem√§√ü Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Telemediengesetz (TMG) √ľber die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Betreiber der Website (Cordaware GmbH Informationslogistik, Derbystrasse 5, 85276 Pfaffenhofen) informieren. Der Website Betreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.
Bedenken Sie, dass die Daten√ľbertragung im Internet grunds√§tzlich mit Sicherheitsl√ľcken bedacht sein kann. Ein vollumf√§nglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Zugriffsdaten

Der Website Betreiber erhebt Daten √ľber Zugriffe auf die Seite und speichert diese als ‚ÄěServer-Logfiles‚Äú ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Website Betreiber beh√§lt sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachtr√§glich zu √ľberpr√ľfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Cookies (nutzen wir die ?)

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.
Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Der Website Betreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.
Als personenbezogene Daten gelten s√§mtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zur√ľckverfolgt werden k√∂nnen ‚Äď also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit dem Website Betreiber durch die angebotenen Kontaktm√∂glichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zur√ľckgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Umgang mit Kommentaren und Beiträgen

Hinterlassen Sie auf dieser Website einen Beitrag oder Kommentar, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies dient der Sicherheit des Website Betreibers: Verstößt Ihr Text gegen das Recht, möchte er Ihre Identität nachverfolgen können.

Abonnements

Sie haben die Möglichkeit, sowohl die gesamte Website als auch Nachfolgekommentare auf Ihren Beitrag zu abonnieren. Sie erhalten eine E-Mail zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse. Neben dieser werden keine weiteren Daten erhoben. Die gespeicherten Daten werden nicht an Dritte weitergereicht. Sie können ein Abonnement jederzeit abbestellen.

Newsletter-Abonnement

Der Website Betreiber bietet Ihnen einen Newsletter an, in welchem er Sie √ľber aktuelle Geschehnisse und Angebote informiert. M√∂chten Sie den Newsletter abonnieren, m√ľssen Sie eine valide E-Mail-Adresse angeben.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft dar√ľber, welche personenbezogenen Daten √ľber Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder L√∂schung Ihrer personenbezogenen Daten.

Einwilligungserklärung

Nutzung von Fotoaufnahmen und personenbezogener Daten

F√ľr die Ver√∂ffentlichung und Nutzung bei Veranstaltungen, Messen, etc, sowie der Internetpr√§senz auch auch f√ľr die bessere Ansprache im Vereinsleben untereinander m√∂chten wir fotografische Aufnahmen auf denen das Mitglied zu erkennen ist verwenden.
Das Mitglied erkl√§rt sein Einverst√§ndnis zur Speicherung und der unentgeltlichen Verwendung der fotografischen Aufnahmen seiner Person f√ľr die oben beschriebenen Zwecke. Eine Verwendung der fotografischen Aufnahmen f√ľr andere als die beschriebenen Zwecke oder ein Inverkehrbringen durch √úberlassung der Aufnahmen an Dritte ist unzul√§ssig.
Des Weiteren ist f√ľr den vereinsinternen fachlichen Austausch und Ansprache die Angabe von pers√∂nlichen Grunddaten wie

  • Vorname, Name
  • Kontaktdaten Telefonnummer (privat/ beruflich), eMail Adresse

als auch Art und Tiefe von vereinsrelevanten Kompetenzen sowie Fachwissen in vorgegebenen Kategorien und Reifegraden √ľber eine Matrix w√ľnschenswert.
Das Mitglied erkl√§rt sein Einverst√§ndnis zur Speicherung und der unentgeltlichen Verwendung der personenbezogenen Daten f√ľr die oben beschriebenen Zwecke. Eine Verwendung der Daten f√ľr andere als die beschriebenen Zwecke oder ein Inverkehrbringen durch √úberlassung der Daten Dritte ist unzul√§ssig.
Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung f√ľr die Zukunft widerrufen werden.
Bei Vereinsaustritt werden die Daten innerhalb 4 Wochen unwiederbringlich gelöscht.